NEUES VON PORSCHE
17.07.2018

Jetzt geht die Zukunft in Serie: Porsches erster Elektrosportler heißt Taycan!

Ab 2019 realisiert Porsche seine Vision der elektromobilen Zukunft und bringt seine Konzeptstudie „Mission E“ als Porsche Taycan auf den Markt. Porsche Inter Auto hat die ersten Infos für Sie!
Porsche Taycan

Der Name Taycan bedeutet „junges, lebhaftes Pferd“ – und könnte nicht besser gewählt sein. „Mission E“ bezeichnet inzwischen die gesamte Elektro-Offensive von Porsche. Mit dem Taycan präsentiert sich der erste elektrische Sportwagen mit der prägnanten Porsche-Seele, die auch das Porsche-Logo prägt: stark und leistungswillig, ausdauernd und mit dem unermüdlichen Drang nach Freiheit.

Die Karosserie aus Aluminium, Stahl und kohlefaserverstärktem Kunststoff wird durch zahlreiche Lufteinlässe durchströmt, die effiziente Aerodynamik verringert den Auftrieb und steigert gleichzeitig die Performance und das typische, mitreißende Porsche-Fahrerlebnis. Mit zwei permanenterregten Synchronmotoren (PSM) und einer Systemleistung von 440 kW (600 PS) sind mehrere Beschleunigungsvorgänge unmittelbar hintereinander ohne Leistungsverlust möglich. In 3,5 Sekunden ist der athletische Taycan von 0 auf 100 km/h, in Kombination mit dem serienmäßigen Allradantrieb erreicht die agile Sportlimousine eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Hinsichtlich Reichweite setzt Porsche mit dem Taycan neue Maßstäbe: 500 Kilometer legt der neue Porsche zurück, nach Verbrauch der nötigen Energie lässt sich der E-Sprinter in rund 4 Minuten wieder für 100 Kilometer Reichweite nachladen.

Benötigen Sie noch mehr gute Argumente?

Lassen Sie sich von Ihrem Porsche Inter Auto Porsche Partner über alle Details des Porsche Taycan informieren!