TIPPS
31.01.2019

SEAT sorgt für klare Sicht: Tipps für effektives Heizen und die ideale Reisetemperatur

Eisige Temperaturen, schlechte Sicht und glatte Straßen machen den Winter oft zur Herausforderung. Porsche Inter Auto und SEAT haben Tipps für Sie, wie Sie mit perfekter Temperatur und vollem Durchblick sicher und komfortabel Richtung Frühling starten!
SEAT Wintertipps

Klare Scheiben, klare Sicht. Die Kombination aus niedrigen Außentemperaturen und geheiztem Cockpit führt nicht selten zu beschlagenen Scheiben – ein Risikofaktor auf stark befahrenen Straßen! Unser Tipp: Klimaanlage auf die höchste Stufe schalten und die Düsen Richtung Scheibe und Fenster richten. Beim SEAT Ateca beschleunigt zum Beispiel die „Defrostfunktion“ das Klären der Scheiben.

Hände frei für alle Fälle. Auch wenn beim Einsteigen das Fahrzeug völlig ausgekühlt ist, empfiehlt es sich nicht, Handschuhe oder einen zu dicken Mantel am Steuer zu tragen. Das kann die Bewegungsfreiheit und somit eine schnelle Reaktionen einschränken. Eine Sitzheizung wirkt dem entgegen und wärmt bereits nach drei Minuten.

21,5 Grad - Das wird als Komforttemperatur bezeichnet. Über die Klimaanlage wird die warme Luft gleichmäßig verteilt und sorgt für warme Füße und einen kühlen Kopf. Doch wenn es im Auto zu warm ist, kann die Reaktionsfähigkeit eingeschränkt werden, da Wärme zu Schläfrigkeit führen kann.

Sie planen eine Reise und benötigen weitere Tipps? Klicken Sie hier und erhalten Sie nützliche Infos bei SEAT! 

Für weitere Informationen steht Ihnen Ihr Porsche Inter Auto Partner gerne zur Verfügung!