EVENT
06.03.2019

Vorhang auf für den Genfer Autosalon!

Vom 7. bis 17. März 2019 findet der 89. Genfer Autosalon statt – eine der weltweit wichtigsten Automobilausstellungen! Auch heuer zeigen die Volkswagen Konzernmarken ihre neuesten Topmodelle, ihre visionäre Konzeptstudien und die aktuellen Trends aus den Markenwelten von Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Porsche und CUPRA. Porsche Inter Auto hat alle Details für Sie!
Genfer Autosalon

Der Genfer Auto Salon kennzeichnet traditionell den Start in die neue Autosaison und ist der Gradmesser für die Branche. Heuer sehen besonders die Themen Elektromobilität, alternative Mobilitätskonzepte und der anhaltende Trend SUVs im Zentrum. Erleben Sie die aktuellen Highlights und Ausblicke auf die automobile Zukunft bei den Volkswagen Konzernmarken!

Volkswagen zeigt in Genf unter anderem erstmals den Touareg V8 TDI. Mit beeindruckenden 421 PS und 900 Nm Drehmoment, Luftfederung, 19-Zoll-Leichtmetallrädern und Komfortsitze serienmäßig wird er neue Maßstäbe für die Straße setzen. Weitere Modelle sind der BUGGY, die achte Generation des Passats und der T-Roc R.

Bei Audi steht der Q4 e-tron concept im Zentrum der Aufmerksamkeit, das erste Fahrzeug bei Audi auf Basis des modularen Elektrifizierungsbaukasten. Das rein elektrisch angetriebene SUV zwischen Q3 und Q5 wird voraussichtlich 2021 auf den Markt kommen. Weiters sind vier Automobile mit reinem Elektroantrieb zu sehen, vier neue Plug-In-Hybridversionen als Weltpremieren, der vollelektrische Formel-E-Rennwagen Audi e-tron FE05 und der Audi e-tron GT concept.

 

Bei SEAT dreht sich mit dem SEAT Minimó alles um zukunftsweisende Transportkonzepte. Durch die optimale Platznutzung, das futuristische Design und seine Flexibilität spricht der Minimó vor allem die junge, urbane Zielgruppe an.

 

ŠKODA VISION iV ist der aktuelle Star der Marke und wird in Genf seine Weltpremiere feiern und erstmals enthüllt werden. Es ist das erste, rein elektrisch betriebene SUV der Marke und auch hinsichtlich Konnektivität ein Meilenstein für ŠKODA. Weitere Highlights bei ŠKODA sind der neue ŠKODA KAMIQ, der ŠKODA SCALA, ŠKODA FABIA R5 und das elektrische Zweiradkonzept KLEMENT.

Porsche befeuert die Vorfreude auf den Sommer mit drei Sportwagen-Neuheiten, Höhepunkt dabei ist das neue 911 Cabriolet. Das Publikum erwarten 450 PS, einen starken 3,0-Liter-Sechszylinder und ein neu entwickeltes Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe. Weiters zeigt Porsche den 718 T als Boxster und Cayman sowie den Macan S mit neuem V6-Turbo-Frontmotor.

 

Vor kurzem enthüllte CUPRA, passend zum einjährigen Bestehen der Marke sein erstes Concept Car, den CUPRA Formentor. Die seriennahe Studie ist ein SUV mit Plug-in-Hybrid und 245 PS mit einer rein elektrischen Reichweite von bis zu 50 km.

Bei den Exclusive Cars präsentiert Bentley mit dem Bentayga Speed das schnellste und luxuriöseste SUV der Welt! Mit 306 km/h Höchstgeschwindigkeit, 635 PS und seiner imposanten Optik kommt der Bentayga Speed im Laufe des Jahres auf den Markt. Lamborghini zeigt den Aventador SVJ Roadster mit Features aus dem Rennsport in einer exklusiven Open-Air-Fahrperfektion. Bei Bugatti erwartet die Besucher gleich zwei Weltpremieren: den Hypersportwagen „La Voiture Noir“, eine Hommage an den legendären Bugatti Type 57 SC Atlantic und den Chiron Sport als „110 ans Bugatti“.

Unzählige Premieren, Neuvorstellungen und Konzeptstudien erwarten Sie beim 89. Genfer Autosalon. Besuchen Sie die Stände der Volkswagen Konzernmarken vor Ort!

Ihre Porsche Inter Auto Partner informiert Sie gerne über Details!